Freitag, 14. April 2006

70-jähriger bei Überfall getötet

Zwei Festnahmen mutmaßlicher Täter

ANC-NEWS Grefrath - Gennep Nl/Goch. Bei einem Überfall wurde in der Nacht ein 70-jähriger Mann aus Gennep getötet. Die Polizei hat eine Mordkommission mit 15 Beamten gebildet, die unmittelbar nach Bekanntwerden die Ermittlungen aufgenommen haben. Die Umgebung des Tathauses wurde weiträumig abgesperrt. Noch in der Nacht durchsuchten Beamte mit Spürhunden die Umgebung. Die Täter waren nach Angaben von Nachbarn durch en Hintereingang ins das Haus gelangt. Am Vormittag wurden zwei Personen festgenommen. Weitere Einzelheiten will die Polizei derzeit nicht mitteilen.

In der letzten Zeit kam es vermehrt zu gewalttätigen Überfällen. Polizei und Wissenschaftler vermuten dahinter vielfach osteuropäische Banden, die im deutsch/niederländischen Grenzgebiet aktiv wurden. Insbesondere die Grenznähe erleichtert den Tätern die Flucht.



Weitere Informationen erhalten Sie unter

0171 – 41 40 802
Günter Jungmann
und ANC-NEWS Essen Tel.: 0201 - 24 86 281