Donnerstag, 15. Dezember 2005

Großbrand in Gelsenkirchen

Scheunenanbau einer Tierarztpraxis ausgebrannt

ANC NEWS Essen/Gelsenkirchen - In der Nacht ist es in Gelsenkirchen zu einem Großbrand auf dem Gelände eines Tierarztes gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Scheunenanbau der Praxis bereits in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr hatte Mühe die meterhohen Flammen zu bekämpfen. In dem Anbau befanden sich die Werkstatt und Lagerräume des Tierarztes. Wie es zu dem Brand kam ist derzeit noch unklar. Brandsachverständige der Polizei haben die Einsatzstelle übernommen. Es entstand enormer Sachschaden. Verletzt wurde niemand. (K.F.)



Bildmaterial und weitere Informationen
erhalten Sie unter ANC-NEWS Essen Tel.: 0201 - 24 86 281