Freitag, 9. September 2005

Wohnungsbrand in Essen

Zwei Rauchgasverletzte

ANC-NEWS Essen - In der Nacht ist es in Essen zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache war das Feuer im 2.OG des Hauses ausgebrochen. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits aus dem Fenster. Die darüberliegenden Wohnungen mußten evakuiert werden. Die Bewohner wurden mittels Drehleiter gerettet. Zwei Bewohner, unter ihnen der Inhaber der Brandwohnung wurden mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus verbracht. Die Wohnung ist unbewohnbar. (K.F.)



Bildmaterial und weitere Informationen
erhalten Sie unter ANC-NEWS Essen Tel.: 0201 - 24 86 281