Sonntag, 3. Juli 2005

Nüchtern fährt es sich besser - Pkw rammte Schutzplanke

ANC-NEWS Dortmund - Schwerte/Lichtendorf - Dass es sich nüchtern besser und in der Regel unfallfreier fährt, musste ein Autofahrer auf der A1 Richtung Köln feststellen. Kurz vor dem Rasthof Lichtendorf rammte der Mann mit einem Pkw die rechte Schutzplanke. Wenige Minuten später meldeten Zeugen einen demolierten Wagen auf der Rastanlage. Die herbeigerufenen Polizisten führten einen Alkoholtest durch - bei gut 2,4 Promille Atemalkohol dürfte dem Mann anschließend wohl noch eine Blutprobe entnommen worden sein. Nach unbestätigten Informationen gibt es Hinweise darauf, dass der Unfallwagen möglicherweise gestohlen war. Die Polizei ermittelt.

Wir können Ihnen Bildmaterial anbieten:

- Unfallwagen
- Durchsuchung der Fahrzeuginsassen
- Personen / Polizei am demolierten Unfallwagen
- Personen werden in Streifenwagen gesetzt
- Schnittbilder

Bildmaterial und weitere Informationen
erhalten Sie unter ANC-NEWS Essen Tel.: 0201 - 24 86 281