Sonntag, 27. März 2005

Versuchtes Tötungsdelikt in Datteln

Täter sticht mit spitzem Gegenstand auf sein Opfer ein

ANC Essen/Datteln - Am Ostersonntag hat es in Datteln einen Streit zwischen zwei Personen gegeben. Hierbei hat ein bislang noch unbekannter Täter, seinem 35 jährigen Kontrahenten einen spitzen Gegenstand in den Kopf gerammt. Das 35 jährige Opfer wurde am Tatort vom Notarzt versorgt und mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Wie es zu dem Streit kam ist noch unklar. Die Ermittlungen der Mordkommission Recklinghausen laufen auf Hochtouren. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet.