Mittwoch, 30. März 2005

Düsseldorf: S-Bahn brennt

Fahrgäste wurden evakuiert

ANC Essen- Düsseldorf. Die Fahrgäste der S1 auf der Strecke vom Flughafen in Richtung Düsseldorf-Mitte kamen mit einem Schock davon. Der Motor der Lok war aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Bahnstrecke, eine der Hauptrouten zwischen Duisburg und Düsseldorf, wurde für ca. 30 Minuten gesperrt.
Rund 50 Züge mussten aufgrund des Vorfalls angehalten werden. Die S-Bahn mit der beschädigten Lok wurde von der Feuerwehr evakuiert. Die Reisenden konnten ihren Weg in Ersatzbussen fortsetzen.