Mittwoch, 9. März 2005

2 Erschossene In Maastricht - Festnahmen in Düsseldorf

Schießerei: 2 Tote
Nach Mord in Maastricht 3 Festnahmen durch SEK in Düsseldorf

Düsseldorf – Maastricht NL. Nach einer Schießerei im niederländi-schen Maastricht mit 2 Toten am frühen Morgen, nahm ein Sonder-einsatzkommando am Morgen in Düsseldorf die Insassen eines BMW fest. Die Niederländische Polizei fahndete nach dem BMW, der gesehen wurde als aus dem Fahrzeug ein schwerverletzter Mann vor dem Maastrichter Krankenhaus herausgeworfen wurde. Der Mann verstarb kurze Zeit später. Eine zweite erschossene Person wurde kurze Zeit später entdeckt. Neben den 3 in Düsseldorf verhafteten Personen, wurde in den Niederlanden ein Mann (41) und eine Frau (43) festgenommen. Die Polizei in Düsseldorf und Maastricht schweigt sich derzeit zu den Hintergründen der Bluttat aus. Niederländische Polizisten vernehmen derzeit die Tatverdächtigen in Düsseldorf.

Bildmaterial: Festnahme Düsseldorf und Tatort Maastricht NL vorhanden.