Donnerstag, 19. August 2004

Unwetter in Köln - Bäume umgestürzt

Köln/Nordrhein-Westfalen – In den späten Abendstunden kam es in Köln zu einem Unwetter mit Gewitter und starken Regenfällen. Dabei wurden mehrere Bäume abgeknickt und versperrten die Straßen. Parkende Pkw wurden zum Teil schwer beschädigt. Im Stadtteil Longerich stürzte ein Baum auf einen geparkten Lkw- Anhänger. Die Feuerwehr musste den Anhänger förmlich freischneiden und den Baum total zersägen. Der Anhänger wurde dabei schwer beschädigt.

Bilder:
- schwere Äste auf der Straße, Äste beschädigen Pkw,
- Abgerissener Seitenspiegel, Feuerwehr räumt Strasse,
- Baum auf Lkw- Anhänger, Sägearbeiten Feuerwehr,
- Beschädigung am Anhänger, Schnittbilder