Mittwoch, 25. August 2004

Flugzeug vor Startbahn evakuiert

Pilot will Rauch bemerkt haben

Düsseldorf. Auf dem Weg zur Startbahn des Düsseldorfer Flughafen will der Pilot eines dänischen Flugzeugs Rauch an Bord der Maschine bemerkt haben. Unmittelbar wurde die Evakuierung auf dem Flugfeld durchgeführt. Rund 50 Insassen wurden unter den Augen der Flughafenfeuerwehr aus dem Gefahrenbereich gebracht. Der Flieger sollte nach einer Zwischenlandung in Stuttgart nach Palma starten.

Bildmaterial vorhanden.