Mittwoch, 4. August 2004

Ein Toter bei Unfall in Dormagen

ANC/Essen – Dormagen
In der Nacht ist es auf der Bundesstrasse 477 bei Dormagen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Aus bisher nicht geklärter Ursache ist der Verunfallte in einer langen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und vor einen Baum geprallt. Der Fahrer wurde eingeklemmt und erlag noch an der Einsatzstelle seinen Verletzungen.
Zur genauen Unfallursache kann die Polizei jedoch noch keine Informationen geben.